Pflegeschuh

Aus WiQQi
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Worum es geht[Bearbeiten]

Dies ist eine zunächst lose und subjektive Sammlung von Kriterien, die im Pflegeberuf an einen Schuh gestellt werden können. Diese Kriterien können und sollen sich überschneiden und wir freuen uns über Ergänzungen. Gemeinsam wissen wir mehr. Mach mit!

Foto-Aktion: Mit welchem Schuh pflegst Du?

Ausgangslage[Bearbeiten]

  1. Wir haben mit der BGW gesprochen, die ein Interesse daran hat, den Arbeitschutz attraktiv zu gestalten.
  2. Wir haben mit einem Hersteller gesprochen, der seinen Schuh gerne im Sinne der Pflege gestalten kann, und sich die direkte Rückmeldung aus der Pflege wünscht.


Ziel dieser Sammlung[Bearbeiten]

  • Auf Basis dieser Kriterien wollen wir eine Umfrage erstellen, mit der wir die Anforderungen an einen Schuh in der Pflege darstellen wollen.
  • So wollen wir uns selbst, unserer Kolleginnen und Kollegen und unseren Planeten vor Fehlkäufen schützen.
  • Wir wollen auch Einfluss auf die Hersteller nehmen, Schuhe nach unseren Wünschen zu gestalten.

Kriterien - Bitte mach mit und ergänze![Bearbeiten]

An- und Ausziehen:

  • Reinschlupfen ohne Hände: In Bereichen mit häufigem Wechsel (OP, Anästhesie, etc.) bevorzuge ich einen Schuh, in den ich schnell anziehen kann.
  • Ablegen ohne Hände: Das Ablegen soll in Bereichen mit häufligem Wechsel (OP, Anästhesie, etc.) rasch erfolgen, ich möchte den Schuh mit dem Fuß im Schuhregal unter der Umkleide platzieren können.

Verschluss:

  • offene Ferse
  • Fersenriemen
  • Klettverschluss
  • Schnürsenkel

Komfort

  • Sohlendämpfung: Die Sohle des Schuhs soll gedämpft sein, ich bevorzuge Laufschuhe.
  • Venöser Rückfluss: Der Schuh soll den venösen Rückfluss des Blutes unterstützen (z.B. [1])

Bewegung

  • Dynamik + Agilität: Ich möchte in meinem Schuh auch rasche Bewegungen umsetzen können (z.B. Lagerung, Notfälle, Angespannte Situationen)
  • Statik: Ich möchte in meinem Schuh einen festen Stand haben (z.B. Mobilisation, Transfer)

Dichtigkeit:

  • Wasser: Beim Duschen soll der Schuh wasserdicht sein.
  • Ausscheidungen: Ausscheidungen sollen wirkungsvoll blockiert werden.

Reinigung und Pflege:

  • Abwischbar: Bei Verunreinigung soll der Schuh abwischbar sein.
  • Pflege: Der Pflegeaufwand für den Schuh soll gering sein.

Belüftung:

  • Der Schuh soll gut belüftet sein.
  • Der Fuß/Schuh soll nach einem Arbeitstag nicht stinken

Geräusche:

  • Der Schuh soll leise sein, insbesondere im Nachtdienst. Das bedeutet:
    • Keine Geräusche zwischen Schuh und Boden (Klappern, Tackern, Quietschen)
    • Keine Geräusche zwischen Fuß und Schuh (Reiben, Quietschen)

Optik

  • Dezent: Mein Schuh soll die Farbe der Arbeitskleidung haben (z.B. Weiß, Brombeer, Grün, Blau, ...)
  • Individuell: Ich möchte mich mit meinem Schuh ausdrücken. Ich möchte ihn selbst gestalten können. (Bemalen, mit Wunschdesign bedrucken, ...)
  • Auffallend: Ich möchte einen Schuh, der hervorsticht.

Nachhaltigkeit und Gesundheit:

  • Allergene: Der Schuh darf keine Allergene enthalten, die meine Gesundheit schädigen.
  • Gifte: Der Schuh darf keine Gifte/Toxische Substanzen enthalten, die meine Gesundheit schädigen.
  • Fertigung:
    • Soziale fairness: Der Schuh soll sozial fair gefertigt worden sein.
    • Ökologisch nachhaltig: Der Schuh soll ökologisch nachhaltig gefertigt sein.
    • Recycelbar: Der Schuh soll recycelbar.

Kosten

  • Externer Kostenzuschuss: Gibt es einen Zuschuss vom Arbeitgeber, Rentenversicherung etc.? Welche Bedingungen müssen dazu erfüllt sein?
  • Günstig: Der Schuh soll möglichst günstig sein
  • Preiswert: Der Schuh soll mich gesund erhalten und nicht schädigen, der Preis ist für mich nicht das alleinige Auswahlkriterium

Arbeitssicherheit

BGW-Checkliste: Sichere Arbeitsschuhe in Pflegeberufen ...

  • sind vorn geschlossen,
  • sind mit einer geschlossenen, festen Fersenkappe versehen,
  • haben eine gut profilierte, großflächige Auftrittsohle,
  • lassen sich in der Spannweite regulieren,
  • haben eine leichte Dämpfung im Fersenbereich,
  • haben ein bequemes Fußbett,
  • haben einen flachen Absatz,
  • bestehen aus wasserabweisendem, strapazierfähigem und pflegeleichtem Material.